Seit 2011 wird Steffen Salutzki von nahezu allen Berliner Insolvenzgerichten sowie den Amtsgerichten Cottbus, Magdeburg, Neuruppin, Potsdam, Schwerin und Stendal zum Insolvenzverwalter bestellt.